Einkäufer (m/w/d) Rohstoffe und Verpackung

scheme image

OSI in Kürze

Als international tätiges Unternehmen im Nahrungsmittelbereich gehören wir zur weltweit operierenden, inhaber­geführten OSI-Gruppe. In der Entwicklung und Herstellung von hochwertigen Produkten für die System­gastro­nomie und den Lebens­mittel­einzel­handel sind wir führend.


Für unser Werk der Alpenrind GmbH in Salzburg suchen wir eine/n Einkäufer (m/w/d) Rohstoffe und Verpackung.

Sie berichten direkt an das Headquarter in Gersthofen, Deutschland und übernehmen europäische Aufgaben.

Was Sie erwartet

  • Verantwortung für die Planung, Beschaffung, Prognose und Preisgestaltung von Rohstoffen, Verpackung, Energie sowie Warehousing und Logistik für die europäischen OSI Gesellschaften in Österreich, Ukraine, Polen, Ungarn, Deutschland, Niederlande, Spanien und UK
  • Planung und Durchführung von Warenlieferungen, Mengenabstimmung, Logistik in Abstimmung mit den beteiligten Unternehmen, Import / Export, Sicherstellung der Liefermengen sowie Lösungsfindung
  • Erstellung, Automatisierung und Führung von Einkaufs- und Marktstatistiken sowie kontinuierliche Marktbeobachtung und Optimierung unserer Einkaufsaktivitäten
  • Bearbeitung von Ausschreibungen, Auswertung von Angeboten, Abschluss von Rahmenverträgen, Marktanalysen und Benchmarking um selbstständig Warengruppen zu übernehmen
  • Intensive Zusammenarbeit mit dem Einkaufsmanagement in Gersthofen, Deutschland zur Entwicklung und Umsetzung strategischer Einkaufsziele
  • Unterstützung und Mitarbeit bei Cost Saving Projekten

Was wir erwarten

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Supply Chain Logistik /Einkauf oder einer vergleichbaren Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung im Einkauf / Beschaffung eines produzierenden Unternehmens, gerne in der Lebensmittelindustrie im internationalen Umfeld
  • Gute Kenntnisse in MS Office und ERP Systemen
  • Sehr gute Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit auf allen Ebenen in deutscher und englischer Sprache
  • Vergütung nach österreichischem Tarif: Wir bietet Ihnen eine leistungsgerechte und marktkonforme Überzahlung, welche über jene des kollektivvertraglichen Mindestentgelts liegt. Diese richtet sich nach Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung. Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet das gemäß dem anzuwendenden Kollektivvertrag vorgesehene Mindestentgelt anzuführen, welches für diese Position bei derzeit € 2.023,90 brutto/Vollzeit liegt (KV Fleischergewerbe Ang. VWG III, 5. VWGJ).

Was wir bieten

Wir sind ein Unternehmen mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und einer ausgeprägten Kunden­orien­tierung in einem speziellen Markt. Wir wissen, dass das Engagement unserer Mitarbeiter die Basis unseres Erfolges ist. Daher fördern wir Sie, indem wir Ihnen schnell Verantwortung übergeben und Sie entsprechend Ihrer Talente weiterentwickeln.
  • Frau Veronika Wieland-Kolumban
  • HR Manager